Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen

Amtliche Fahrerlaubnis zum Führen von motorisierten Sportbooten auf den Seeschifffahrtsstraßen (3 sm). Vorgeschrieben für Fahrzeuge unter Motor mit mehr als 11,03 kW (15 PS).

Voraussetzung an der Kursteilnahme: Mitgliedschaft im SHM

Theoretische Ausbildung

  • Ab November 2020
  • Jeweils Mittwochs 19:30-22:00 Uhr
  • Kombikurs mit dem Sportküstenschifferschein (SKS)
  • Prüfung im März/April 2022

Praktische Ausbildung

  • Ab Frühjahr 2022
  • Prüfung im September 2022

Kursgebühren

  • Theorie – 65 EUR
  • Praxis – ca. 150-200 EUR

Prüfungsgebühren

Zulassung zur Prüfung

  • Ab 16 Jahren
  • Tauglichkeit: Vorlage „Ärztliches Zeugnis für Sportbootführerscheinbewerber“
  • Zuverlässigkeit: Vorlage eines gültigen Kfz-Führerscheins oder Führungszeugnisses (Verzicht bei Minderjährigen)

Anmeldung und Kontakt:
Rupert Osterhaus, Ausbildungsleiter
E-Mail: ausbildung@segelclub-hansa.de