Piratentraining

Luca Wlecke
Head Coach Piraten
E-Mail

Das Piratentraining findet ganzjährig statt, wobei die Teilnehmer*innen bestimmte Voraussetzungen (weiter unten) erfüllen müssen.

Wintersaison

Die Wintersaison beginnt nach den Herbstferien und endet mit dem Beginn der Osterferien. Nach den Osterferien beginnt dann die Sommersaison.

Sommersaison

Die Sommersaison beginnt nach den Osterferien und endet mit dem Beginn der Herbstferien. Nach den Herbstferien beginnt dann die Wintersaison.

Während der Sommersaison findet das Training auf dem Aasee statt. Die praktischen Übungen auf dem Wasser werden durch kleine Theorieteile ergänzt. Zusätzlich zum Wassertraining gibt es wöchentlich ein Lauftraining.

Die Jugendlichen werden von erfahrenen Trainern und Trainerinnen ausgebildet und je nach Leistungsstand in Gruppen eingeteilt.

Piraten-Trainingsplan in der Sommersaison 2024

WochentagUhrzeitGruppe, OrtTrainer*in
Donnerstag17:00 – 19:30Piraten –
Training für Jugendliche
Luca Wiecke,
Niklas Köster
Freitag16:30 – 19:00Offenes Training,
inkl. Piraten Ü20
Julia Woehl,
Luca Wiecke
Einzelterminen.V.Piraten – RegattatrainingJosh Köster
(Ansprechpartner)

Voraussetzungen für die Teilnahme am Piratentraining

Voraussetzung für die Teilnahme am Piratentraining sind die Mitgliedschaft im SHM und eine gewisse körperliche Fitness, da der Pirat den Seglerinnen bzw. Seglern einiges abverlangt.