Adventskaffee 2008

Zur letzten Einladung des Festausschusses im Jahr 2008, zum Adventskaffee, kamen Runde 40 Hanseaten, so dass es an der weihnachtlich geschmückten Tafel im Clubraum schon eng wurde. Zur Freude aller war auch eine Gruppe Jugendlicher gekommen, um bei Kaffee, Torten, Plätzchen und Kuchen sowie Glühwein und „Kinderpunsch“ den Nachmittag zu verbringen. Aber es galt nicht nur in schöner Atmosphäre ein letztes mal im Jahr in großer Runde einen Klönschnack zu halten, sondern es gab auch zwei kurzweilige Vorlesungen: Bei beiden ging es um den Weihnachtsmann, bei beiden um Beweise dazu: im einen wurde glaubhaft seine Existenz auch für die nächsten 10 mal 10-tausend Jahre nachgewiesen, im anderen ging es in mathematisch-naturwissenschaftlicher Präzision um den Gegenbeweis, weil der Weihnachtsmann nicht einmal seinen ersten „Einsatz“ hätte überleben können. Der Festausschuss hat wieder Tolles geleistet.