Hafenfest 2006

Crew

Trotz gegenteiliger Meldungen hatte der Wettergott wieder einmal ein Einsehen mit den Hanseaten – pünktlich zum Hafenfest (26.8.) waren Regen und Wolken verflogen. Mildes, spätsommerliches Wetter begleitete das Fest bis spät in die Nacht hinein.
Der Festausschuss hatte für die Rahmenbedingungen besorgt: Essen und Trinken waren reichlich vorhanden und für den unterhaltsamen Teil im Hafen sorgte der Marine Shanty Chor mit 2 jeweils 30-minütigen Gesangseinlagen von alten und neuen Seemannsliedern, so recht nach dem Geschmack der Segler. Auch der Termin war mit Bedacht gewählt – auf der anderen Seite des Sees fand die Montgolfiade statt. Und von wo hätte man das Spektakel mit Ballonstart und späterem Ballonglühen besser verfolgen können als vom Hansa-Hafen aus?
Eine gelungene Veranstaltung, an der rund 100 Clubmitglieder teilnahmen