Seglererlebnisabend 2012

Nun erneut zum Abschluss der Saison: am 30.11. kamen weit über 30 Hanseaten in den Clubraum, um in den dargeboten Lichtbildvorträgen zu verschiedensten Erlebnissen von Clubmitgliedern mit genommen zu werden.
So ging es im Rahmen der Ostseeflottille von Warnemünde nach Kopenhagen und zurück, beim Seeseglertreffen über das IJsselmeer, bei der Segelfreizeit nach Pfingsten ins friesischen Heegermeer auf Polyvalkentour, mit kleiner Crew im Plattbodenschiff nach Friesland und mit neun Seglern auf der Colin Archer in die Neustädter Bucht. Aber mit vielen Pointen ging es ebenso im Optimisten über den Aasee, mit viel Kultur bei den Landgängen durch den westlichen Kanal und Biskaya zur Nordwestzipfel Spaniens und schon Tradition „last but not least“ auf die Sommerreise der „Seestern“ erst mit junger Damencrew vom IJsselmmer via Helgoland und Sylt nach Amrum und dann mit bewährter Eignercrew über den „Umweg“ Amsterdam zurück in den Heimathafen.
Zum üblichen Angebot an Getränken hat Peter T. wieder für leckere Frikadellensnacks gesorgt. Großer Dank an Alle
.