Sparkassenopticup 2012 – Ein gelungenes Event

Parallel zum Bürgerentscheid „Hindenburg/Schlossplatz“ (16.09.) fand der Sparkassenopticup beim Segelclub Münster e.V. statt.
SHM Opti Segler beim Opticup 2012Knapp 60 Boote haben Platz auf der Startlinie gefunden. Da war die Startlinie fast zu kurz, aber wegen perfekter Organisation und guter Zusammenarbeit mit der Segelschule Overschmidt und natürlich dem Sponsor der Regatta, der Sparkasse Münsterland Ost, wurde es zu einem schönen Nachmittag. Mit purer Aufregung segelten nicht nur Profis um die Wette sondern auch Anfänger, die noch das Segeln erlernen, haben wahrscheinlich ihre erste Regatta mit Bravour gesegelt. In der Gesamtwertung errang sich Jules (SCM) souverän den ersten Platz. Punktgleich erzielte sich Benedikt (SCM) den zweiten Platz, dicht gefolgt von Nasim (SHM), dem dritten Platz. Natürlich ist es schön zu den ersten Drei zu gehören, aber an erster Stelle steht der Spaß am Segeln.
Weitere Platzierungen vom SHM bei den 35 fortgeschrittenen Optis :
Moritz 6, Ole 9, Jouri 13, Noa 16, Clara 24, Justus 26, Lean 27, Lasse 31, Merle 32. (Nasim)