Pannekoken-Regatta 2018

Die Pannekoken-Regatta fand in diesem Jahr wegen der wenigen Teilnehmer nur eintägig statt. So trafen sich am 15.4.2018 die 11 Teilnehmer (unter anderem 5 vom Segelclub Hansa) am Hiltruper-See.

Die Boote mussten wir leider im Regen aufbauen. Lustig war, dass dabei die Regattaleitung ins Wasser gefallen ist. Zum Regattastart ist zum Glück die Sonne herausgekommen, Wind gab es aber trotzdem leider gar keinen.

Wir sind 4 Runden gefahren (mit viel Geduld!) – zwei morgens, dann gab es Pfannekuchen und danach noch mal zwei. Bei der Siegerehrung gab es für jeden einen Pokal und eine Urkunde.
Den 1. Platz belegte Yanis Holtfester. Vom Hansa belegte Max Beckervordersandfort den 5. Platz, Jette Killisch den 6. Platz, Moritz Lütke Notarp den 7. Platz, Titus Killisch den 8. Platz und Jost Altgeld den 10. Platz.

Jette