Jüngstenschein-Prüfung 2018

Am Samstag, den 29.9. zeigten sechs Opti-Segler ihr seglerisches Können und bestanden ihre Jüngstenscheinprüfung.  Jeder absolvierte dabei drei Prüfungsstationen: Station 1 – Fragen beantworten, Station 2 – Knoten und Station 3 – Segeln und konnte am Ende einen Jüngstenschein in Empfang nehmen.

Herzlichen Glückwunsch!

Opti-Sauerland-Cup am Sorpesee 2018

Am Samstag, 08.09. war schönes Wetter und guter Wind, so dass wir 5 Läufe segeln konnten. Nach einem guten ersten Lauf kämpfte ich bei den nächsten Wettfahrten mit den Winddrehern und konnte mich leider nicht mehr so gut platzieren.  Am Abend gab es dann leckere Schnitzel mit Kartoffeln und Salat. Bei der abendlichen Tombola hat jeder einen Preis gewonnen. Am nächsten Morgen gab es ein großes Frühstücksbuffett, bevor wir dann wieder starteten. Wir segelten bei gutem Wind noch 3 Läufe. Beim Rausslippen der Boote hat sich leider ein Opti selbstständig gemacht und ruschte die Slipanlage ohne Slipwagen runter.

Ingesamt wurde Finn Petzold 2., Max Beckervordersandfort 6., Julia Woehl 8., Moritz Lütke Notarp 16., Lucas Woehl 21. und Jule Heiny 22.. Für Jule, Moritz und Max war es die erste richtige Auswärtsregatta und sie haben sehr gut mithalten können. Für mich war dies meine letzte B-Regatta. Ich freue mich, jetzt in A starten zu können.

Julia

Auf der Website des KSC Hemer gibt es eine Bildergalerie.

Pannekoken-Regatta 2018

Die Pannekoken-Regatta fand in diesem Jahr wegen der wenigen Teilnehmer nur eintägig statt. So trafen sich am 15.4.2018 die 11 Teilnehmer (unter anderem 5 vom Segelclub Hansa) am Hiltruper-See.

Die Boote mussten wir leider im Regen aufbauen. Lustig war, dass dabei die Regattaleitung ins Wasser gefallen ist. Zum Regattastart ist zum Glück die Sonne herausgekommen, Wind gab es aber trotzdem leider gar keinen.

Wir sind 4 Runden gefahren (mit viel Geduld!) – zwei morgens, dann gab es Pfannekuchen und danach noch mal zwei. Bei der Siegerehrung gab es für jeden einen Pokal und eine Urkunde.
Den 1. Platz belegte Yanis Holtfester. Vom Hansa belegte Max Beckervordersandfort den 5. Platz, Jette Killisch den 6. Platz, Moritz Lütke Notarp den 7. Platz, Titus Killisch den 8. Platz und Jost Altgeld den 10. Platz.

Jette