Gothaer Einhandregatta Haltern 2021

Am Wochendende 19./20. Juni fand auf dem Halterner Stausee die Gothaer Einhandregatta 2021 für Laser und O’Pen Skiff statt. Neun Lasersegler des SHM – drei pro Segeltyp – waren dabei und sehr erfolgreich.

Bei strahlendem Sonnenschein und rund dreißig Grad wurde der Samstag mangels Wind zur Geduldsprobe; eine Wettfahrt konnte immerhin durchgeführt werden, bevor abends bei einer Bratwurst über das parallel stattfindende EM-Spiel gegen Portugal gefachsimpelt wurde.
Der Sonntag zeigte sich zum Glück windiger, wenn auch kaum weniger heiß. Nach drei weiteren Wettfahrten freuten sich die Teilnehmer um so mehr über ein Eis zur Siegerehrung. Linus Heiny in Radial und Lean Hohenlöchter in Standard konnten jeweils den ersten Platz in ihrer Klasse erzielen.

Großer Dank gilt dem Segelclub Prinzensteg für die Organisation und Ausrichtung der Regatta. Alle Ergebnisse gibt es auf Raceoffice.

Lars